Jimdo kostenlos testen

Jimdo Creator

30-Tage-Trial für "Pro" oder "Business"

Die "Jimdo kostenlos testen-Buttons" findest du im Web wie Sand am Meer. Diese sind jedoch nichts Besonderes, denn sie führen dich nur zur Jimdo-Anmeldeseite. Wenn du anschliessend das Abo "Jimdo Free" wählst, kannst du zwar eine kostenlose Jimdo-Subdomain erstellen und den Creator-Editor testen, jedoch stehen dir nicht alle Funktionen zur Verfügung.

 

Falls du alle Funktionen des Creator-Editors testen möchtest, dann melde dich über die folgenden Trial-Links an. Sie sind mit einem speziellen Code versehen, der das gewünschte Abo für 30 Tage kostenlos aktiviert. 

Jetzt fragst du dich bestimmt, welches Paket du testen solltest. Ausnahmsweise empfehle ich dir "Business", und zwar aus folgenden Gründen: erstens, weil du vielleicht noch gar nicht genau weisst, welche Funktionen du benötigst und zweitens, weil du mit dem "Business"-Trial beim (optionalen) Upgrade nicht gebunden bist und auch ein "Pro"-Abo abschliessen kannst. Nutze also die Gelegenheit, alle Funktionen kostenlos und unverbindlich kennen zu lernen.

Keine Sorge, das ist keine Abo-Falle und du musst dich nicht aktiv abmelden. Nach der Testphase wird automatisch das kostenlose Abo "Free" aktiviert, falls du kein Upgrade vornimmst. Deine bereits erstellten Inhalte bleiben natürlich erhalten; mit Ausnahme der Funktionen, die in der Free-Version nicht verfügbar sind.


Jimdo Pro kostenlos testen

 

Unterschiede zu "Jimdo Free":

  • ohne Jimdo-Werbebanner
  • Seiten-Kopierfunktion
  • mehr Speicherplatz
  • Besucher-Statistik
  • erweiterte SEO-Funktionen
  • mehr Shop-Zahlungsoptionen
  • 15 Shop-Produkte
  • Support (1-2 Werktage)
Jimdo Business kostenlos testen

 

Unterschiede zu "Jimdo Pro":

 

alle "Pro" Funktionen plus:

  • unlimitierter Speicherplatz
  • erweiterte SEO-Funktionen
  • unlimitierte Shop-Produkte
  • Gutschein-Funktion
  • Suchfeld-Feature
  • Premium-Support (1-2 Stunden)

Jimdo Creator Funktionsübersicht

Wagst du es? Gratulation! Hier eine kurze Übersicht zum Ablauf:

  • Der Trial-Link führt dich zur Jimdo-Anmelde-Seite
  • Erstelle einen Account und bestätige deine E-Mail Adresse
  • Nun wirst du gefragt, ob du eine Website, einen Shop oder einen Blog erstellen möchtest. Es spielt keine grosse Rolle, was du hier anklickst, denn es stehen die selben Designvorlagen zur Verfügung. Das Selbe gilt für die nächste Seite: es ist egal, ob du einen Bereich auswählst oder "diesen Schritt überspringen" anklickst.
  • Nachdem du eine Designvorlage ausgewählt hast, kannst du den Namen deiner Jimdo-Subdomain definieren. (Klicke NICHT auf das Angebot für eine kostenpflichtige Domain, denn diese funktioniert in der Trial-Version nicht. Die "richtige" Domain kannst du erst verbinden, wenn Dukaten in Jimdo's Kasse klimpern. Apropos Domain: falls du bereits eine Domain hast, kannst du diese ohne weitere Kosten seitens Jimdo mit der Website verbinden.
  • Die ausgewählte Designvorlage wird nun mit der Subdomain verknüpft und in deinen Account geladen.
  • Parallel dazu erhältst du von Jimdo eine E-Mail mit Infos zum 30-Tage-Trial. Achtung, diese E-Mail nicht löschen (siehe Gutschein Telefon-Support).
Jimdo-Mail mit Trial-Info

Gutschein Telefon-Support Jimdo-Website

Falls du innerhalb der 30-Tage-Trial-Phase ein Abo* buchst, schenke ich dir 20 Minuten telefonischen Hirschfrau-Support, die du innerhalb von drei Monaten einlösen kannst. (Es entstehen keine Telefonkosten für dich.)

 

Warum mache ich das? Ein Teil der Zeit ist quasi subventioniert, weil ich von Jimdo eine kleine Provision erhalte und den anderen Teil schenke ich dir, damit du mich in guter Erinnerung behältst 😉. Meine Bitte: halte dich an die beiden folgenden Punkte (ansonsten besteht die Gefahr, dass Hirschfrau dir die Ohren volljammert, dass heutzutage niemand mehr genau liest...).

 

So aktivierst du den Gutschein:

Übermittle mir am selben Tag (zwingend**), an dem du das Abo abgeschlossen hast (auch "Upgrade" genannt), entweder die Bestellbestätigung von Jimdo oder die Info-Mail, die du beim Trial-Start erhalten hast (siehe oben). Du musst nichts weiter dazu schreiben und erhältst von mir eine kurze Bestätigung.

 

So löst du den Gutschein ein:

Kontaktiere mich innerhalb von drei Monaten und teile mir deine Telefonnummer mit. (Du kannst entweder auf meine Bestätigung antworten oder diesen Link verwenden.) Ich kontaktiere dich im gewünschten Zeitfenster und vereinbare mit dir den Support-Termin, an dem du mich hemmungslos mit deinen Fragen löchern darfst 😁. Insider-Tipp: Am meisten profitierst du, wenn du das Tool zuerst selber ausgiebig testest und dir alle Fragen notierst.

 

*Bist du unsicher, welches Abo du abschliessen sollst? Dann nimm "Pro", denn upgraden kannst du jederzeit; beim Downgrade bist du jedoch an den Jahresvertrag gebunden. Nicht vergessen: Rabatt-Code eintragen! (Link siehe weiter unten.)

 

**Meine E-Mail Adresse siehst du, wenn du oben auf den Gutschein-Button klickst.

Don't worry - das ist kein billiger Trick, um an Kontaktdaten zu kommen. Das Prozedere hat folgenden Grund: In dem Moment, wo du ein Abo abschliesst, erhalte ich von Jimdo eine Info, dass ich eine Provision erhalten habe, jedoch (korrekterweise) nicht, von wem. Damit ich weiss, wem der Support-Gutschein zugute kommt, benötige ich die erwähnte Bestätigung von dir. Deine Daten werden weder an meinem eigenen Lagerfeuer weiterverarbeitet, noch an andere Tipis weitergeflüstert. Falls du den Gutschein nicht innert drei Monaten einlöst, lösche ich deine E-Mail aus meinem Ordner.


Viel Spass beim Kreieren!